Werbeplanen Druckerei

Behindertenlift

Wenn ein Mensch Einschränkungen in seiner Mobilität hat, können gerade Treppen zu einem schwierigen oder sogar zu einem unüberwindbaren Hindernis werden. Damit es zu keinen Einschränkungen kommen kann, gibt es die Möglichkeit von einem Behindertenlift. Doch Lift ist hier nicht gleich Lift, so gibt es unterschiedliche Modelle. Hier spielt immer auch eine große Rolle, in welcher Form die Einschränkung der Mobilität vorliegt.

Das ist ein Behindertenlift

Behindertenlift
Behindertenlift

Mit einem Behindertenlift kann man in einem Haus vorhandene Treppen überwinden. Gerade für Menschen mit einer Einschränkung bei der Mobilität kann das eine wertvolle Hilfe sein, wie sich selbstständig ohne fremde Hilfe in einem Haus bewegen können. Die Einschränkung der Mobilität kann sehr unterschiedlich ausfallen. So gibt es hier Einschränkungen, die das Gehen erschweren. Es gibt aber auch Einschränkungen, die so gravierend sind, dass man auf einen Rollstuhl angewiesen ist. Gerade da der Schweregrad der Einschränkung hat auch einen wesentlichen Einfluss darauf, was für einen Behindertenlift man benötigt.

Unterschiede beim Behindertenlift

In Abhängigkeit der Mobilität, gibt es unterschiedliche Behindertenlifte. Gibt es Einschränkungen beim Gehen, so gibt es hier einen entsprechenden Sessellift. Ein solcher Behindertenlift besteht aus einer Führungsschiene und einem Sitz. Hier kann man sich einfach draufsetzen und dann über eine Fernbedienung nach oben oder nach unten fahren. Der Vorteil von einem solchen Lift, ist die sehr einfache Montage. Auch in einem engen Treppenhaus, lässt sich ein solcher Lift sehr gut montieren. Ganz anders und wesentlich umfangreicher ist ein Lift für Rollstuhlfahrer. Hier handelt es sich in der Regel um eine Plattform, auf die man mit dem Rollstuhl fahren kann. Auch hier erfolgt die Steuerung elektronisch über eine Fernbedienung. Ein solcher Behindertenlift braucht deutlich mehr Platz, alleine dadurch da es sich um eine Plattform handelt. Gerade wenn sich ein solcher Behindertenlift mit einer Plattform nicht montieren lässt, bleibt oftmals nur die Möglichkeit über einen Außenlift.

https://www.triumph-treppenlifte.de/lifte-und-aufzuege/behindertenlift/

Kauf von einem Behindertenlift

Je nachdem was für ein Modell von einem Lift benötigt wird, gibt es unterschiedliche Modelle. Diese unterscheiden sich nicht nur technisch, sondern auch bei den Kosten. Zudem gibt es gerade bei den Modellen mit einem Sitz auch die Möglichkeit, dass man diesen Behindertenlift nicht kaufen muss, sondern man kann solche Modelle auch mieten. Gerade je nachdem wie lange man einen solchen Lift benötigt und wie hoch die Mietkosten ausfallen, kann dies durchaus eine sehr attraktive Möglichkeit sein, ohne dass man hohe Kosten hat. Generell sollte man die Modelle auf der Grundlage was man benötigt, vergleichen. Am besten macht man dieses über einen Fachhändler oder über das Internet. Anhand der Modellunterschiede und den Kosten, kann man den besten Behindertenlift für den eigenen Bedarf finden.

Behindertenlift
Nach oben scrollen