Startseite » Unser Blog » SIP-Trunking 

SIP-Trunking 

Telefon

Ein SIP Trunk ist aus dem Englischen übersetzt (SIP Trunking), ein Streaming-Media-Dienst. Es handelt sich um eine Technologie aus dem Bereich Voice-over-Internet-Protokoll. Dieses System basiert auf dem „Session Initiation Protocol“. Einige Telefondienstanbieter bieten es an.

Sicher ans Internet anbinden

Mit dem SIP Trunk kann man die Telefonanlage relativ günstig und sicher ans Internet anbinden. Viele Anbieter ermöglichen hier einen 30-Tage-Testdurchlauf. Die alten Rufnummern kann man mitnehmen, was beruflich oder auch privat ein großer Vorteil ist. Die Abrechnung erfolgt in der Regel sekundengenau. Das System ist zudem kompatibel mit diversen Herstellern. Die flexible Tarifstruktur überzeugt immer mehr Kunden. Die Vertragslaufzeit ist nicht vorhanden und die IP-Telefonie kann mit Gigaset durchgeführt werden. Somit ist das System nicht nur preisgünstig, sondern auch noch hoch kompatibel und sicher. Wer sich innerhalb der Unternehmenskommunikation aufrüsten möchte für die Zukunft, der kommt am Voice Over IP (VoIP) nicht vorbei. Die bestehende Telefonanlage kann genutzt werden und in der Kombination mit einem flexiblen „Trunking-Tarif“ dann optimiert werden.

Leistungsstarke Funktionen

Wer einen Anbieter auswählt, der eine langjährige Erfahrung besitzt, kann hier die leistungsstarken Funktionen nutzen. Die hochverfügbare Infrastruktur ist ein weiterer Vorteil. Das SIP Trunking aus der Cloud funktioniert für jede Anforderung und der passende Tarif ist schnell gefunden. Bei Fragen wendet sich der Kunde an den Support. Alle Tarifmerkmale werden hier besprochen. Die Anzahl der Sprachkanäle und ein Mindestumsatz pro Monat wird ebenfalls festgelegt, falls nötig. Auch der Preis je nach Sprachkanal im Monat und das Einrichtungsentgelt werden festgelegt. Die Taktung, die Vertragslaufzeit und auch ein Minutenpaket sind optimal buchbar. Auch ein Trunk Vario ist bestellbar und die Tarifdetails lassen sich mit dem Support besprechen, mehr erfahren.

Telefon

Einsparung beim Installationsaufwand

Viele Unternehmen profitieren von diesem System. Die verteilte Filialstruktur kann beispielsweise ein weiterer Vorzug sein. Die angebundenen Filialen lassen sich so auch online verwalten. Das bringt eine enorme Einsparung bei dem jeweiligen Installationsaufwand vor Ort. Ein weiterer Vorzug ist es, dass viele Kunden die Usability dieser Anlage sehr schätzen. In kurzer Zeit ist alles innerhalb der Anlage perfekt konfiguriert. Flexible Lösungen werden jederzeit angeboten und die Kostenstruktur wird von den Kunden als transparent beschrieben. Wichtig ist, dass man sich für einen zertifizierten Partner in diesem Bereich entscheidet. Das Höchstmaß an Effizienz und Qualität werden so erzielt. Die Serviceleistungen sind umfangreich und die volle Kundenzufriedenheit wird erlangt. Auch die Wartung oder eine Fernwartung sind im Angebot angeboten. Ebenso ist ein Leasing möglich. Die 24-Stunden-Hotline überzeugt die Kunden. Auch der Umzugsservice ist ein Teil des Leistungsangebotes. Wer moderne Telekommunikation sucht, der kann sich hier innerhalb des breitgefächerten Leistungsspektrums beraten lassen. Die Telekommunikationsanlagen bringen optimale Ergebnisse und die Anbieter verfügen über modernste Telefonanlagen. Eine detaillierte Beratung ist selbstverständlich beim renommierten Anbieter kostenfrei und kompetent.

Schlagwörter: