Auch nützlich: Mobile Absaugung

Im Beruf und Hobby können bei Arbeiten Stäube und Gase entstehen die gesundheitsschädlich sind. Gerade in engen und geschlossenen Räumen ist daher eine gute Belüftung und Entlüftung wichtig, um dauerhafte Schädigungen des Körpers zu vermeiden. Eine Möglichkeit hierbei ist die mobile Absaugung.

Allgemeines

Mobile AbsaugungEine Absauganlage ist zwingend notwendig, um Stäube oder Gase von Mensch oder Material fernzuhalten. Sie soll verhindern, dass sich die Gase in einem Raum verteilen und sich eventuell entzünden können oder durch Lebewesen eingeatmet werden. Stäube sollen auch möglichst bereits am Entstehungsort aufgefangen und abgeleitet werden, damit sie sich nicht auf Mobiliar, Gerätschaften absetzen oder ebenfalls von Lebewesen eingeatmet werden. Neben der klassischen Belüftung durch Fenster oder sonstige Öffnungen, gibt es auch richtige Absauganlagen, die die Luft mittels einer Pumpe oder Ventilator ansaugen und abführen. Hierbei gibt es stationäre Anlagen, die fest in einer Infrastruktur verbaut sind. Diese befinden sich vornehmlich in Werkstätten oder Räumen, wo regelmäßig Gase oder Stäube entstehen. Demgegenüber steht die mobile Absaugung. Hier wird die Luft ebenfalls durch eine Pumpe oder einem Ventilator angesaugt und über ein Rohrleitungssystem abgeführt oder direkt über einen Filter gereinigt. Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile.

Vor- und Nachteile

Die Nachteile der mobilen Absaugung sind zum einen die mögliche geringere Leistungsfähigkeit. Dadurch dass bei einer stationären Installation größere Ventilatoren und Pumpen eingebaut werden könnten, ist bei einer mobilen Einrichtung die Größe aufgrund der geforderten Mobilität begrenzt. Bei einer stationären Absaugung können Leitungen und Rohre in der Wand verdeckt verlegt werden, so dass diese kein Hindernis darstellen. Die mobile Absaugung dagegen kann dies nicht leisten. Hier müssen Leitungen und Rohre offen verlegt werden und können zu einer Behinderung führen. Vorteil der mobilen Absaugung ist eindeutig die Flexibilität. Durch die Mobilität kann ich dort absaugen, wo die Gase oder Stäube entstehen. Bei einem Defekt der mobilen Absauganlage kann diese schnell und unkompliziert ausgetauscht werden. Bei den stationären ist dies meist nur mit erheblichen Bauarbeiten und somit mit erhöhten Kosten möglich.

Worauf ist bei einer mobilen Absaugung zu achten?

Bei der mobilen Absaugung ist wie bei allen Absauganlagen zunächst darauf zu achten, dass diese die notwendige Leistung und Absaugvolumen leisten kann. Eine Unterdimensionierung führt nicht zum Erfolg und kann trotz Absaugung dazu führen, dass sich Gase und Stäube verteilen. Weiterhin muss die mobile Absaugung die anfallenden Gase und Stäube auch verarbeiten können. Ätzende oder korrosive Stoffe bedürfen spezielle Leitungen und Rohre, damit diese nicht Schaden nehmen. Auch die Filter sind entsprechend zu berücksichtigen. Die mobile Absaugung benötigt trotz Mobilität einen entsprechenden Platzbedarf. Ebenso muss die Absaugung und die Abfuhr der Stoffe gewährleistet werden.

Fazit

Eine mobile Absaugung hat viele Vorteile. Gerade wer sich flexibel halten möchte kommt um so eine Anlage nicht herum, wenn er auf seine Gesundheit und die Pflege seiner Einrichtung achten möchte.

Sonnensegel Düsseldorf

Sonnensegel DüsseldorfSonnensegel erfreuen sich in Städten größter Beliebtheit. Dieser tolle Sonnenschutz ist gleichermaßen praktisch und gut aussehend. Dabei gibt es zahlreiche Variationen, die unwahrscheinlich individuell sind. So findet jeder Sonnenanbeter mit Wunsch nach einer Rückzugsmöglichkeit seinen persönlichen Liebling. Wenn Sie sich für ein Sonnensegel in Düsseldorf entscheiden, finden Sie kompetente Partner, welche Sie gern und freundlich beraten. Mit einem Sonnensegel setzen Sie Akzente und verschönern Ihr Heim definitiv.

Sonnensegel in Düsseldorf – Das Must-have für den Sommer

Sonnenschirme und Sonnensegel, Markisen und Sonnendächer – es gibt zahlreiche Möglichkeiten die Sonne genießen zu können, sich aber vor der schädlichen UV Strahlung zu schützen. Deshalb lohnt sich ein Sonnensegel in Düsseldorf für Sie und die ganze Familie. Sie haben die Möglichkeit, sich stilvoll und modern ein kleines schattiges Plätzchen zu schaffen. Sie werden bemerken, dass das gesamte Klima gleich etwas angenehmer wird, wovon Sie vor allem im Hochsommer profitieren können. Bei den vielen verschiedenen Mustern und Farben fällt Ihnen die Auswahl vielleicht nicht ganz leicht. Am besten Sie lassen sich umfassend beraten und sehen sich Ihr neues Sonnensegel in Düsseldorf vor Ort an. Nach dem erteilten Auftrag erfolgt der Versand oder die Lieferung meist sehr rasch. Danach montieren die Fachkräfte ihr Sonnensegel oder Sie übernehmen diese Tätigkeit selbst.

Sonnensegel Düsseldorf – Qualität und Haltbarkeit

Bei der großen Auswahl können Sie sich je nach Lust, Laune und Geldbeutel für Ihr Sonnensegel entscheiden. Zu bedenken ist allerdings: eine hochwertige Ausführung ist haltbarer und bleibt länger ansehnlich. So sind die Farben leuchtend und strahlen auch noch nach mehreren Jahren. Ebenso ist es mit der Imprägnierung. Das Sonnensegel sollte nach Möglichkeit schmutzabweisend und resistent gegenüber Wasser sein. Weiterhin spielt die Befestigungsmöglichkeit eine Rolle. All diese Kriterien sprechen für ein hochwertiges Sonnensegel, an dem Sie lange Freude haben werden.

Sonnensegel Düsseldorf – guter Service zu Ihrer Zufriedenheit

Wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an einen Spezialisten, der mit einem Sonnensegel in Düsseldorf Erfahrung hat. So haben Sie stets einen kompetenten Ansprechpartner, auf den Sie zählen können. Dies ist definitiv lohnenswert. Schließlich möchte man beim Beratungsgespräch und einem eventuell folgenden Kauf ein gutes Gefühl haben. Neben klassischen Modellen sind auch immer wieder angesagte Muster und Neuinterpretationen von Sonnensegeln erhältlich. Bei diesen Modellen handelt es sich um Neuankömmlinge, die meist nur eine Saison wirklich gefragt sind. Wer sein Sonnensegel aber für einen längeren Zeitraum befestigen möchte und auch in den nächsten Jahren wieder gern ansehen möchte, sollte sich vielleicht lieber um ein eher dezentes Modell bemühen. Wer jedoch einmal richtig auffallen möchte und ein Sonnensegel in Düsseldorf ausprobieren möchte, kann sich auch für gewagte Drucke, die es für die unterschiedlichsten Geschmäcker gibt, entscheiden.

Mehr dazu hier: http://www.metallbau-sonnenschutz.de/sonnenschutz/sonnensegel-duesseldorf

Jäckle Maximig 300 – Was ist das?

Jäckle Maximig 300Beim Jäckle Maximig 300 handelt es sich um ein Schweißgerät der ganz besonderen Klasse. Das Preis- / Leistungsverhältnis steht hier an vorderster Front. Im Gegensatz zu anderen Produkten ist dieser Punkt ein wahres Aushängeschild.

Darüber hinaus sind die technischen Parameter ein wahres Wunder der Technik. Kein Wunder also das sich dieses Produkt so zahlreich verkaufen lässt. Es ist für den privaten wie auch für den gewerblichen Bereich ideal geeignet. Das beweisen auch zahlreiche Rezessionen von Kunden.

Jäckle Maximig 300 – Wo finde ich dieses Produkt?

Am besten ist es sich erst einmal einen Überblick zu verschaffen. Dies geht am einfachsten wenn man das Produkt „Jäckle Maximig 300“ in eine Suchmaschine eingibt und sich die Ergebnisse anzeigen lässt. So kann man sehen, welche Anbieter dieses Produkt momentan auf Lager haben und natürlich zu welchem Preis. In der Regel ist der Preis fast immer gleich. Doch sollte man stets darauf achten ob es Sonderangebote gibt. Denn auch diese können täglich vorkommen. An manchen Tagen kann man hier ein echtes Schnäppchen machen. Wer also nicht sofort ein solches Gerät benötigt, dem empfiehlt es sich auf ein solches Angebot zu warten. Einige Euros können somit gespart werden. Dennoch sollte man immer darauf achten, dass man auch bei einem zertifizierten Händler bestellt und nicht von irgendwelchen Seiten. So kann man Probleme bei der Lieferung oder ähnliches von vorn herein ausschließen.

Jäckle Maximig 300 – Was ist das Besondere?

Das Besondere ist die Leistungsfähigkeit des Gerätes. Bereits die Vorgängermodelle waren eine technische Meisterleistung. Dieses Gerät jedoch setzt dem Ganzen die Krone auf. Noch bessere technische Parameter, noch einfacher in der Handhabung und noch präziser in den Arbeiten. Das sind die Punkte die den Jäckle Maximig 300 einfach auszeichnen. Technisch ideal und preislich in einem optimalen Rahmen. Das erfreut quasi jedes Kundenherz. Darüber hinaus ist die Zuverlässigkeit und Haltbarkeit des Produktes sehr beeindruckend. Technische Mängel treten hier nicht auf. Das beweisen auch die Meinungen von Kunden, die stets positiv ausfallen.

Jäckle Maximig 300 – Fazit

Das Fazit zu diesem Produkt ist eigentlich schon eine Auszeichnung. Man kann hier keinerlei negative Punkte benennen, dafür aber zahlreiche positive. Nicht zuletzt natürlich der Preis der in einem unglaublich guten Rahmen liegt. Nimmt man dann noch die technischen Parameter hinzu, kann man hier von einem perfekten Produkt sprechen. Jeder Kunde der bereits ein solches Produkt gekauft hat, kann diese Meinung auch bestätigen beziehungsweise tut dies in Form einer Rezession. Das ist wirklich ein Produkt welches im privaten wie auch im gewerblichen Bereich ohne Probleme eingesetzt werden kann. Absolut zu empfehlen und technisch auf ganz hohem Niveau.

Weitere Details:
https://www.weldino.de/Schweisstechnik/Schneid-und-Schweissanlagen/Mig/-Mag-Schweissanlagen/Jaeckle-MIG-300-Schweissanlage-

Hauseingang Vordach

Damit man beim Aufschließen der Haustür bei Regen nicht nass wird, bietet sich ein Hauseingang Vordach ein. Doch bei einem Vordach gibt es eine Vielzahl von Unterschiede. Welche das sind und was man beim Kauf von einem Vordach beachten sollte, kann man nachfolgend erfahren.

Unterschiede beim Hauseingang Vordach

Hauseingang VordachWie bereits erwähnt, gibt es bei einem Vordach große Unterschiede. Diese Unterschiede machen sich zum Beispiel bei den Formen bemerkbar. So gibt es Vordächer in der Form von einem Pultdach, von einem Satteldach und letztlich von einem Walmdach. Die Materialien aus denen das Vordach gefertigt ist, kann hierbei sehr unterschiedlich ausfallen. So sind hier Vordächer klassisch aus Holz, aber auch aus Metall möglich. Je nach Stärke vom Hauseingang Vordach ergibt sich auch die Dacheindeckung. Die Bandbreite der möglichen Dacheindeckung reicht hier von einer Eindeckung mit Ziegel, über Bitumen, Wellplatten, Schindeln und Schiefer oder Glas. Natürlich ist auch eine Dacheindeckung aus Blech, wie Kupfer oder Zink möglich.

Darauf sollte man bei der Auswahl vom Hauseingang Vordach achten

Wie man anhand vom vorherigen Abschnitt erkennen kann, gibt es zahlreiche Unterschiede beim Hauseingang Vordach. Diese Unterschiede sind bei der Auswahl nach einem passenden Vordach nicht unerheblich. So muss das Vordach von seiner Größe zum Hauseingang passen, das ist insbesondere dann wichtig, wenn zwischen dem Hauseingang und dem öffentlichen Gehweg oder Straße nicht viel Platz ist. Ebenfalls muss man natürlich je nach ausgewähltem Vordach die Statik beachten. Das ist insbesondere dann von Bedeutung, wenn es sich um ein Vordach handelt, das in der Wand verankert werden muss. Hier sollte man vor dem Kauf die Stabilität prüfen. Ein weiterer Punkt ist der Untergrund, je nach Größe vom Vordach braucht man nämlich unter Umständen ein Fundament. Hier sollte man den möglichen Aufwand und je nach Beschaffenheit vom Boden, auch die notwendige Tiefe beachten.

So kann man beim Hauseingang Vordach Geld sparen

Vordächer kann man entweder selbst nach eigenen Vorstellungen bauen oder man greift auf einen Bausatz zurück. Ein solcher Bausatz besteht je nach Hersteller entweder nur aus der Grundkonstruktion oder auch mit der Dacheindeckung. Alleine aufgrund der Unterschiede bei einem Hauseingang Vordach hat man auch preisliche Unterschiede. Wer hier nicht zu viel Geld für ein Vordach bezahlen möchte, der sollte die Angebote in den Baumärkten und im Internet vergleichen. Hierbei kann man schnell die preislichen Unterschiede und die Daten zu den jeweiligen Modellen erkennen. Und je nach Modell für was man sich entscheidet, kann man noch sparen. Gerade wenn man sich aber für ein Angebot aus dem Internet entscheidet, sollte man hierbei noch auf einen Punkt achten, nämlich die Nebenkosten. Diese Nebenkosten betreffen gerade die Versandkosten, die je nach Lieferumfang und Gewicht hoch ausfallen kann.

Hier erfahren Sie mehr dazu.

Wie hoch fallen die Drogentest Kosten aus?

Drogentest ist nicht gleich Drogentest, dies wird man schnell feststellen wenn es um die Drogentest Kosten geht. Was für Unterschiede es hier gibt und wie sich das finanziell auswirkt, aber auch wie man Geld sparen kann, kann man nachfolgend in diesem kurzen Ratgeber erfahren.

Unterschiede bei den Drogentest Kosten

drogentest kostenGrundsätzlich gibt es große Unterschiede bei einem Drogentest. So gibt es Tests die man privat zuhause machen kann. Diese bekommt man in der Apotheke oder kann diese über das Internet bestellen. Der Vorteil hierbei, man kann den Drogentest nicht nur selbst durchführen, sondern sie sind auch relativ günstig zu bekommen. Bei den Testverfahren gibt es Unterschiede, so gibt es Drogentest der mit Urin oder zum Beispiel mit Schweiß funktioniert. Natürlich gibt es noch mehr Testverfahren, diese kann man dann aber nicht selbst anwenden, sondern braucht dafür einen Arzt und ein Labor. Beim Kauf von einem Drogentest muss man darauf achten, auf was für eine Droge man eigentlich testen möchte. Wie jeder weiß, gibt es leider mehr als eine Droge. Mit einem Test kann man nicht alle Drogenarten testen. Auch muss man bei der Durchführung vom Test genau die Herstellervorgaben beachten, dies ist gerade für die Zuverlässigkeit vom Testergebnis nicht unwichtig. Bei korrekter Anwendung und je nach Test und Hersteller ist das Testergebnis relativ zuverlässig.

Drogentest Kosten beim Arzt

Doch nicht immer eignet sich ein Drogentest auch für die Anerkennung. Dies ist gerade dann der Fall, wenn man zum Beispiel durch Drogeneinfluss seinen Führerschein verloren hat. Wer diesen haben möchte, muss unter anderem einen Drogentest durchführen. Natürlich ist hier klar, dass ein Drogentest aus der Apotheke oder dem Internet nicht ausreicht. Hier braucht man vielmehr einen Drogentest vom Arzt. Dementsprechend weichen hier auch die Drogentest Kosten ab. Auch weil hier häufig nicht mit Urin oder Schweiß gearbeitet wird, sondern zum Beispiel mit Blut oder einer Haarprobe. Dementsprechend aufwendiger ist auch die Analyse, da man ein Labor in Anspruch nehmen muss.

So kann man bei den Drogentest Kosten vergleichen

Bei einem Drogentest kann man natürlich auch Geld sparen, wobei man hier aufpassen muss. Wird der Drogentest bei einem Arzt durchgeführt, so hat man hier häufig keinen Handlungsspielraum. Trotz diesem Umstand sollte man ruhig nachfragen. Gleiches gilt auch für eventuelle Zusatzkosten wie für ein Labor. Ganz anders sieht es bei den freiverkäuflichen Drogentests aus der Apotheke und dem Internet aus. Gerade durch das Internet kann man sich einen guten Überblick zu den unterschiedlichen Testverfahren und zu den Drogentest Kosten verschaffen. Auf dieser Basis kann man dann auch die Drogentest Kosten vergleichen und kann so beim Kauf dann noch Geld sparen. Natürlich muss man hier die bereits erwähnten Unterschiede beachten.

 

Gitterroste sind vielseitig und langlebig

Gitteroste kennt jeder. Denn sicherlich ist jeder mindestens einmal in seinem Leben über einen Gitterrost gegangen, wahrscheinlich aber schon weitaus öfter. Schließlich findet man sie nicht nur an vielen unterkellerten Häusern und an einigen öffentlichen Gebäuden und Industrieanlagen. Auch auf der Straße sieht man öfters Gitterroste eingefasst. Kein Wunder, sind sie doch sehr stabil und besitzen eine gute Lebensdauer. Und einfach sowie individuell herstellbar ist en Gitterrost zudem auch noch. Daher sind diese Roste quasi Allrounder für alle möglichen Einsatzgebiete mit vielen weiteren Vorzügen.

Gitterroste für viele Zwecke

Falls Ihnen gerade nicht so ganz klar ist, ob Sie schon einmal über einen Gitterrost gelaufen sind, dann können Sie nun schnell Klarheit bekommen. Mit Sicherheit sind Sie schon einmal über einen Lichtschacht gelaufen, der sicherlich mit einem Gitterrost abgedeckt war. Und schon haben Sie die Gewissheit, dass auch Sie schon einen Gitterrost überquert haben. Vielleicht sind Sie auch schon einmal über einen Gitterrost gelaufen, der auf einem Weg eine Ablaufrinne für Regenwasser abgedeckt hat. Oder Sie sind einer ganzen Treppe aus Gitterrosten begegnet, sei es an einer Außenfassade eines Gebäudes oder in einer Industrieanlage. Schließlich werden Gitterroste auch dafür immer wieder genutzt. Und auch für Podeste oder andere Dinge wird oft ein Konvolut aus Gitterrosten genutzt, um eine stabile Unterlage zu bilden. Schließlich werden Gitterroste für die unterschiedlichsten Zwecke genutzt und sind daher auch an sehr vielen Orten vorhanden.

Ganz individuelle Gitterroste anfertigen lassen

Selbstverständlich sind Gitterroste ganz individuell nutzbar und daher auch individuell erhältlich. Ein Lichtschacht beispielsweise hat ja auch nicht immer Standardmaße. Schließlich kann er mal bereiter oder schmaler geraten sein oder durch extra große Fenster im Keller eine ganz andere Länge benötigen als bei normalen Fenstern. Daher ist es grundsätzlich auch kein großes Problem, sich einen Gitterrost auf die ganz individuellen Maße anfertigen zu lassen, damit es auch zu 100 Prozent zum Beispiel beim Lichtschacht passt. Und auch für Treppen aus Gitterrosten werden ja generell keine Standardmaße genommen, sondern auch ganz individuell benötigte Maße. Für die produzierenden Unternehmen ist es auch keine große Sache, Gitterroste für Sie nach Ihren Wünschen und Maßen anzufertigen. So ist die perfekte Lösung immer ganz gut erhältlich.

Gitterroste überzeugen mit einer guten Langlebigkeit

Gitterroste sind natürlich nicht umsonst so oft an so vielen unterschiedlichen Orten vorhanden. Sie bringen einige Vorteile mit, die sich durchaus sehen lassen können. Zunächst einmal sind Gitterroste sehr stabil. Das kommt natürlich aufgrund der Konstruktionsweise zustande, die sich durch eine große Belastbarkeit auszeichnet. Das macht einen Gitterrost auch automatisch sehr langlebig. Und eine höhere Lebensdauer bedeutet im Endeffekt nicht nur eine gute Investition, sondern auch geringere Kosten. Schließlich müssen Gitterroste nicht oft erneuert werden, auch nicht, wenn Sie im Außenbereich dem Wetter ausgesetzt sind.

Die Steinlampe online

Eine echte Steinlampe ist ein Ökoprodukt und gibt in die Umgebungsluft einen speziellen Geruch ab. Jede Steinlampe ist ein Unikat und gibt ein wunderbar warmes Licht in den Raum ab. Alle Lampe werden in Handarbeit aus natürlichem Stein gemacht! Die Salzlampen und Edelsteinlampen haben meist einen Sockel aus „echtem“ Holz. Es gibt selbstverständlich auch Steinlampen, die aus Sandstein oder Marmor gehauen wurden und richtige Kunstwerke bildlich darstellen.

Die Steinlampe wirkt wohltuend auf Körper und Geist!

Vornehmlich ist die Steinlampe ein Salzprodukt, das aus dem südlichen Himalaya kommt (Salt Range ) und dort von Hand abgebaut wird! Es erfolgt keine Sprengung zur Salzgewinnung. Auf Basis von dem warme schöne Licht in natürlichen Farben Weiß bis orange wirken diese Lampen entspannend und fördern die Lebenslust und Kreativität. Weißes Licht einer Steinleuchte wirkt unterstützend auf die Konzentration und sorgt für einen klaren Kopf. Also ist der ideale Platz um Ihre Salzkristallleuchte hinzustellen definitiv der Schreibtisch, auch im Wohnzimmer und im Schlafbereich sehen Salzlampen nicht alleine gut aus sondern versprüht einen hervorragend warmen Schein am Abend. Die Salzlampe ist allerdings nicht für einen feuchten Ort wie das Bad geeignet und sollte nur durch trockenen Tuch abgestaubt werden.

Die Steinlampe aus Edelsteinen möbelt die Wohnung attraktiv auf!

Edelsteinlampen und Leuchtschalen sind für jeden Wohnraum gut angebracht. Es gibt ein sehr breites Sortiment an Edelstein Lampen aus den unterschiedlichsten Steinsorten hergestellt: Amethyst, Achat, Bergkristall, Orangencalcit, Rosenquarz, Rauchquarz oder Fluorit. So eine Steinlampe in Form von beleuchtenden Blütenschalen oder Klunker Lotusschalen ausweiten die Angebotspalette der Händler und runden sie ab. Eine enorme Kollektion hochwertiger Edelstein-Lampen in verschiedenen Größen gewährleisten mehr Wohlbefinden und Lebensqualität daheim oder im Büro ihrer Besitzer. Mit Edelstein Lampen schafft man sich eine passende Wohnatmosphäre zum Relaxen sowie zum beruhigten Funktionieren. Eine Edelstein Lampe strahlt Behaglichkeit aus und lädt Besucher zum Bleiben ein. Mit eleganten Leuchtmittels wie LEDs ist die Steinlampe energie sparend.

Laser Scanning 3D zum Scannen der Oberflächen

Laser Scanning 3DLaser Scanning 3D kommt zum Beispiel bei Google Maps zum Einsatz, um mit Hilfe von Drohnen und der 3d Technik detailgetreue Aufzeichnungen der Straßenpläne zu machen. Die Flughöhe der Drohnen ist wesentlich niedriger als die der Flugzeuge, deshalb werden die Datenaufzeichnungen wesentlich genauer. In der Land- und Forstwirtschaft werden das Laser Scanning 3D ebenfalls eingesetzt, um den Grundbesitz zu vermessen. Die Vermessung von Flächen mit Drohnen und der 3 D Lasertechnik ist kostengünstiger als andere Vermessungsmethoden, weil eine Automatisierung stattfindet und weniger Personal notwendig ist. Die Ergebnisse werden in dreidimensionaler Qualität geliefert und lassen sich auch in der Denkmalpflege einsetzen, um die Denkmäler fachgerecht zu vermessen und zu restaurieren.

Laser Scanning 3D spart Kosten bei der Vermessung

Im Rahmen der Digitalisierung und Automatisierung der Arbeitswelt setzt sich das kostensparende 3d Scannen immer mehr durch. Bei Bedarf arbeiten die Geräte rund um die Uhr und beschleunigen die Arbeitsprozesse, weil sie die erforderlichen Vermessungsdaten zeitnah und zuverlässig liefern. Neben automatisierten 3D Laserscanner gibt es auch Scanner mit einer manuellen Bedienung. Im Einzelhandel werden sie zum Ablesen des Barcodes eingesetzt und beschleunigen die Kassiervorgänge. In der Medizin darf das technische Gerät natürlich auch nicht fehlen, weil es im Bereich der Forschung einen festen Platz hat. Die neuesten Geräte benötigen nicht mal Zeit zum Aufwärmen, sondern sind sofort startbereit.

Die Architektur profitiert von dem Laser Scanning in 3D Qualität

Schon während des Erfassens können die Daten, die mit dem Laser Scanning gewonnen werden, weiterverarbeitet werden. Die Speicherung auf SD-Karten ermöglicht die Sicherung der wertvollen Datenmenge. In der Architektur wird mit Hilfe des Laser Scanning 3D Verfahrens der Work Flow verbessert. In kurzer Zeit erfolgt die Vermessung und Dokumentation der Bestandsdaten, Veränderungen in der Bauplanung können bereits in der Vermessungsphase mit einkalkuliert werden und im Management der einzelnen Bauobjekte werden aufgrund der modernen Technik die Endergebnisse optimiert.  Wichtig sind regelmäßige Schulungen, die den korrekten Umgang mit den Laser Scannern sicherstellen.

Das Laser Scanning 3D für die Verkehrspolizei

Unfälle passieren leider immer wieder und für die Verkehrspolizei, die die Ursachen herausfinden möchte, ist das Laser Scanning 3D Verfahren ein nützliches technisches Messgerät. Kollisionen können bei Bedarf rekonstruierte werden, um festzustellen, wer der Verursacher des Verkehrsunfalls ist. Alle gemessenen Daten sind auf dem digitalen Weg jederzeit verfügbar und können zeitnah mit anderen Dienststellen abgeglichen werden. Die Daten können später als Beweise verwendet werden und erhöhen oft die Aufklärungsquote.

Was Sie über Rohrventilatoren wissen sollten

Damit man einen Rohrventilator einbauen kann, ist es notwendig, dass man zunächst einmal das Rohr ausmisst. Dieses Rohr muss durch einen Einschublüfter oder Rohrventilator unterstützt werden. Einen Kanalventilator oder Einschublüfter ist in verschiedenartigen Formen und Größen erhältlich. Klassisch sind Ausführungen, die einen Durchmesser von 100, 125, 150 oder ebenso 200 Millimeter haben. Es gibt jedoch ebenso größere Varianten. Mittlerweile stellt man die Rohrventilatorentatsächlich in quadratischer Form her, weil es bei einer Lüftung in einigen Firmen oft ebenso quadratische und kantige Rohre gibt. In das entsprechende Rohr werden die Rohrventilatoren eingefügt und danach in Betrieb gesetzt. Manche funktionieren automatisch lediglich aufgrund des entstehenden Luftzugs. Weitere muss man an das Stromnetz anschließen und regeln. Sie enthalten oft ein Axial- oder Radialsystem und haben die Möglichkeit, frische Luft in ein Zimmer hineinzubringen und schlechte Luft abzuführen.

Einsatzgebiete

Rohrventilatoren werden oft in der Gastronomie-Lüftung verwendet, da hier so viele Veränderungen der Luft und Gerüche entstehen. Daher ist es sehr sinnvoll, in kleinen Restaurantküchen oder in der Großküche einen Rohrlüfter zu montieren. Selbst im gewerblichen Bereich nutzt man gerne den Rohrlüfter. Er stellt in kleinen Boutiquen, in Einkaufsläden und in Bäckereien eine hervorragende Lösung dar. Dabei verschwindet er vollständig im Rohr und ist keinesfalls zu sehen. Dennoch erfüllt er seine Funktion. Oft wird er auch in der Industrie eingesetzt. In Räumlichkeiten, in denen giftige Gase austreten oder sich zahlreiche Maschinen befinden, entscheidet man sich häufig für einen Rohrventilator. Über diesen leitet man die Dämpfe unmittelbar in das Kanalsystem ab. Somit ist es möglich, dass sie dort abgeführt werden. Rohrventilatoren können auch in Wohngebäuden eingesetzt werden. Hier verbaut man diese insbesondere in Bereichen, in denen die Wände keinesfalls unmittelbar an den entsprechenden Außenbereich grenzen und Fenster- oder Wandventilatoren nicht sinnvoll sind.

Vorteile

Die Gründe, weshalb vor allem Rohrventilatoren oft und gerne eingesetzt werden, sind vielfältig. Neben der Option, die Luftsysteme so einzubauen, dass man sie nicht sieht, gelten diese außerdem als sehr zuverlässig. Rohrlüfter befreien Räume von Abluft und bewirken ein sauberes Klima, was automatisch und ohne großen Aufwand funktioniert. Die schlechte Luft verschwindet einfach. In einigen Geräten sorgt ein Feuchtigkeitssensor dafür, dass bei sehr hoher Luftfeuchtigkeit die Rohrlüfter anspringen und viel mehr Leistung bringen. Das kann beim Einbauen voreingestellt werden. Diese werden aus hochwertigen Aluminium, Edelstahl und Chrom hergestellt und sind sehr widerstandsfähig. In der Regel hat der Rohrventilator eine lange Lebensdauer.

Zubehör

Bei Rohrventilatoren ist das Zubehör vielseitig. Da gibt es beispielsweise Schalldämpfer, die man an den Rohrventilatoreneinbauen kann und damit eine geringe Lautstärke bewirken. Filterboxen werden vor allem in der Industrie eingesetzt, die die stark belastete Luft noch mal extra filtern. Mit dem Verbauen von Stufentrafos ist es möglich, unterschiedliche Stufen einzustellen und selbst Korrektoren vorzunehmen, wenn der Rohrlüfter weniger stark oder stärker arbeiten soll.

 

Was genau sind Wellplatten?

Wer etwas bedachen möchte, der hat die Qual der Wahl. So kann man aus vielen Baustoffen auswählen, die sich für die Bedachnung eignen. Wellplatten sind ein solcher Baustoff, der zum Beispiel bei der Bedachung von Terassen eingesetzt werden kann. Doch es gibt große Unterschiede, wie man nachfolgend erfahren kann.

Unterschiede bei den Wellplatten

Wer sich zu den Wellplatten informiert, der wird gravierende Unterschiede feststellen können. Zu diesen Unterschieden gehört zum Beispiel das Material, aus dem die Wellplatte gefertigt sind. So gibt es Wellplatten unter anderem aus Kunststoff, aber auch Bitumen. Zudem gibt es noch verschiedenen Formen bei der Verarbeitung dieser Materialien. Wer zum Beispiel seine Terasse mit Wellplatten eindecken möchte, der wird sich in der Regel für eine Wellplatte entscheiden, die auch lichtdurchlässig ist. Bei einer Wellplatte aus Bitumen ist dies zum Beispiel nicht der Fall. Aus diesem Grund eignet sich diese als Bedachung für eine Terrasse oder einem Balkon eher weniger. Dafür ist aber eine Wellplatte aus Bitumen wesentlich robuster, als zum Beispiel aus Kunststoff. Wie man erkennen kann, gibt es je nach Ausführung Vor- und Nachteile. Wer bei einer Wellplatte Wert auf einen Sonnenschutz legt, der kann diesen auch bekommen. So gibt es nicht nur Wellplatten die lichtdurchlässig sind, sondern auch mit einem Sonnenschutz versehen sind. Eine solche Wellplatte zeichnet sich durch einen dunklen Farbton an, der aber immer noch lichtdurchlässig ist. Durch den dunklen Farbton wird aber die Durchstrahlkraft der Sonnenstrahlen gemindert. Natürlich gibt es auch bei der lichtdurchlässigen und klaren Wellplatte nicht nur Vorteile, sondern auch einen Nachteil. Gerade mit der Zeit kann diese durch Schmutz optisch nicht mehr schön aussehen.

Bei der Wellplatte gibt es nicht nur Unterschiede beim Material, sondern auch bei der Größe und der Dicke. Beides ist je nach Dachgröße und Region nicht zu vernachlässigen. Gerade die Dicke spielt eine Rolle, wenn man im Winter starken Schneefall hat. Hier sollte man auf eine ausreichende Tragfähigkeit der Wellplatte beim Kauf achten.

Dafür eignen sich Wellplatten aus Bitumen

Natürlich fragt man sich, für was eignen sich Wellplatten aus Bitumen, insbesondere wenn ihre Verwendungsmöglichkeit für Terasse und Balkon eher ausscheiden. Grundsätzlich sind die Verwendungsmöglichkeiten vielfältig. So kann man eine Wellplatte aus Bitumen zum Beispiel für ein Vordach einsetzen, aber auch für einen Schuppen oder für ein Gartenhaus. Um nur ein paar Verwendungsbeispiele zu nennen.

Montage der Wellplatten

Egal ob aus Kunststoff oder aus Bitumen, Wellplatten zeichnen sich in der Regel durch ein geringes Gewicht aus. Dementsprechend einfach fällt auch die Montage. Die Platten müssen einfach auf die Unterkonstruktion gelegt werden, hierbei kommt es zwischen den einzelnen Platten zu einer Überlappung. Im Anschluss werden die Wellplatten mittels Dichtschrauben mit der Unterkonstruktion befestigt.